Bitte
Um Ein Angebot
14 August
14 August
Abruzzen - Nationalpark Abruzzen
Es ist der älteste Nationalpark Italiens, Ergebnis der Arbeit und Leidenschaft von Gelehrten und Ethologen, die die Einzigartigkeit der Flora und Fauna des Marsica-Gebietes festgestellt haben. Es wird im Jahr 1923 institutionell anerkannt und wird im Laufe der Jahre erweitert, um das heutige Gebiet zu verstehen, das zwischen den Regionen Abruzzen, Latium und Molise aufgeteilt ist. Sein Nervenzentrum ist Pescasseroli.

Es ist ein sehr wichtiger Park hier, weil viele Arten erhalten bleiben und beiden Tiere und Pflanzen eschützt untersucht, das Symbol des Parks ist der Apennin-Wolf, aber auch leicht Luchs, Abruzzen Gämsen, Hirsche und Rehe gesichtet und manchmal der Marsican Braunbär. Unter den im Park sehr weit verbreiteten Vögeln (es gibt über 230 Arten) steht der majestätische Steinadler, der auf diesen Höhen Eier legt.

Der Nationalpark Abruzzen, Latium und Molise ist eine Fundgrube von atemberaubenden Landschaften, die seltenen Arten von Flora und Ansichten sind, die den Betrachter zu erneuern Erstaunen bei jedem Blick verzaubern. Hier ist die Natur zeigt ihre Schönheit zu jeder Jahreszeit und Sie können das ganze Jahr über in vollen Zügen genießen: das Frühjahr, wenn alle das Wunder entfaltet und die Tiere kommen aus dem Winterschlaf mit ihren jungen, frisch und entspannt Sommer, weg von der Hektik, in den warmen herbstlichen Farben, in denen alles wie ein Fresko von einer anderen Zeit bis zum Winter aussieht, wo die weiße Schneedecke einen märchenhaften Touch gibt.

Nationalpark der Abruzzen bietet Unterkünfte in mehr als 100 Übernachtungsmöglichkeiten im gesamten Park verstreut und ihrer unmittelbaren Umgebung, mit Hotels, B & B, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen, Campingplätze und Pensionen Für diejenigen, die lieben es, sich in der Natur einzutauchen.

Zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten werden im Park organisiert, wie Trekking, individuell oder gemeinsam mit einem Führer, Sportklettern, aber auch Langlaufen im Winter, sowie viele andere Initiativen, die von den Verbänden des Parks koordiniert werden .

Ein Urlaub im Park bietet die Möglichkeit, die ganze Familie, um die volle Erfahrung in Kontakt mit der Natur zu leben, mit Tieren und mit der Kultur der Vergangenheit: die Kinder und die Kinder genießen Tiere zu sehen, die oft nur gesehen haben in Büchern oder Dokumentationen; Gruppen, Gruppen, können eine einzigartige Erfahrung mit dem klassischen Picknick kombinieren, die eine unvergessliche Emotion inspirieren wird.

Die offizielle Website des Parks ist www.parcoabruzzo.it