Bitte
Um Ein Angebot
14 August
14 August
Tortoreto Abruzzen

Tortoreto die Stadt der Abruzzen, die einen antiken Teil hat, auf dem Hügel gelegen, Tortoreto Alta und ein Teil in jüngerer Zeit an der Küste der Küste der Abruzzen entwickelt: Tortoreto Lido.

Tortoreto Alta überblickt das 227 m hohe Meer, ein mittelalterliches Dorf, das seinen Weiler in einer harmonischen Hügellandschaft mit einer üppigen mediterranen Macchia verbindet: Weinberge und Olivenhaine so weit das Auge reicht und in der Ferne die Überreste eines antiken Römische Villa (2. Jahrhundert v. Chr.).

Während der Sommersaison gibt es eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen, die für jeden Bedarf geeignet sind, wie das berühmte historische Reenactment "Il Palio del Barone".

Tortoreto Lido ist der modernste und junge Teil der Stadt; direkt an der Küste gelegen, ist die Gegend voller Palmen, gut ausgestattete Strände mit Badeanstalten für jede Art von Urlaub.

Die Sommerabende in Tortoreto Lido verlaufen zwischen den vielen Restaurants und Bars, die nur wenige Schritte vom feinen Sandstrand entfernt sind. Es gibt viele Bars, Clubs und Discos für diejenigen, die mehr Spaß am Abend haben möchten.

Im Sommer gibt es zahlreiche önogastronomische Veranstaltungen, die von der Stadt organisiert werden. Für Liebhaber des guten Fischs verpassen Sie nicht das Festival der typischen Produkte (Juli), das Vongola Festival und die Grande Abbufata di Pesce (August).

In der Nähe von Tortoreto können Jung und Alt mit den zahlreichen Wasserspielen, Rutschen und Animationen des AquaPark Onda Blu unterhalten werden.

Museum der Meereskultur

Das 1998 eröffnete Museum beherbergt eine interessante Sammlung von Muscheln aus dem Mittelmeer und anderen Meeren. Bewundern Sie Sammlungen von Malakologie, Fischen, einbalsamierten Schildkröten, Fossilien, Korallen, Bootsmodellen.

Außerdem werden traditionelle Angelausrüstungen ausgestellt, darunter verschiedene Arten von Netzen, Schwimmkörpern, Ankern, Töpfen, Knoten, Kompassen, Schiffskleidung und Bootsausrüstung.